Gefährdungsanalyse

gemäß TVO und Umweltbundesamt

Wir bieten von allen deutschen Gesundheitsbehörden akzeptierte Gefährdungsanalysen durch unsere qualifizierten Analysten bereits ab unglaublich günstigen  € 1.495,00 (Arbeitspreis, zzgl. Fahrtkosten und 19% USt.).

Für Endverbraucher: Preis inkl. 19% USt. € 1779,05.

 

Klick zum kostenlosen, unverbindlichen Festpreisangebot:

Anfrage kostenloses /unverbindliches Angebot
Ausführbares pdf, Beschriftung am Rechner. Nach Ausdrucken: mailen /faxen /posten.
2017 Anfrage Gefährdungsanalyse.pdf
Adobe Acrobat Dokument 301.1 KB

TrinkwasserV 2001 ff. Beprobungspflicht für:

Hotels /Pensionen

Fitness /Gyms

Bäder /Saunen

Campingplätze

Kreuzfahrtschiffe

Ferienheime

Alters- /Pflegeheime

Krankenhäuser

Kindergärten, KiTas

Friseure

Miethäuser

Die Trinkwasserverordnung 2001 sowie die Ergänzungen 2011/2012 beschreiben die Betreiberpflichten: Wasserkessel größer 400 Liter oder mehr als 3 Liter Stagnationswasser in der Leitung sind beprobungspflichtig. Die Intervalle variieren zwischen einem und drei Jahren (Anlagen f. Wohnmieter).

 

Flyer Ver/Mieter WEG-Verwalter
131025 Flyer Trinkwasserbeprobung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 175.4 KB

Telefon:

NEU: 0681 /9458 1973

0173 /4 310 510

Mail:

info@H2O-CHECK.de

Fax:

03222 /6422 907

Post:

H2O-CHECK

Bliesweg 4

66113 Saarbrücken

COBRAX®  Shop: